Gfs turwachter

Türwächter-EH, Gehäuse grün
Gesellschaft für Sicherheitstechnik
EUR 456,96
GfS EH-Türwächter für TürdrückerAusführung: grün Ausstattung mit Profilhalbzylinder - auf Wunsch gleichschließend. Die Arbeitsstättenverordnung und die Unfallverhütung fordern eine ungehinderte Begehbarkeit der Fluchtwege. Die roten Notschlüsselkasten sind gesetzlich verboten! (Landgericht Düsseldorf, Az 3K 346477) Durch die neuen EN-Normen wird zusätzlich gefordert, dass sich Türen von Rettungswegen mit einem einzigen Griff leicht öffnen lassen. Der EH-Türwächter entspricht den Vorgaben der DIN EN 179. In der Verschlussstellung überwacht der EH-Türwächter den Türdrücker, die Tür kann aber im Notfall mit einem Handgriff begangen werden. Durch das Herunterdrücken der Türklinke verschiebt sich der EH-Türwächter senkrecht und gibt der Klinke den Weg frei. Gleichzeitig ertönt hierbei ein Dauersignal. Nur mit Hilfe eines Schlüssels lässt sich der Daueralarm wieder löschen und der Türwächter wieder in seine Ausgangsposition zurückstellen. Der EH-Türwächter ist sabotagesicher. Zusätzlich lässt sich dieses Modell auch mit einer Voralarmfunktion ausrüsten. Das Modell EH kann wahlweise für rechte oder linke Türen verwendet werden. Einfache Montage mit 3 Schrauben auf dem Türblatt. Hersteller-Qualitätsgarantie: 5 Jahre Technische Daten: netzunabhängig durch 9 V-Batterie Lieferung mit Schrauben und Piktogramm laute Hupe mit 100 db/1 m
Türwächter EH mit Voralarm-Modul, Gehäuse grün
Gesellschaft für Sicherheitstechnik
EUR 513,56
GfS EH-Türwächter für Türdrücker mit Voralarm-ModulAusführung: grün Sobald der Türdrücker den Voralarm berührt, löst der Türwächter einen akustischen Alarm aus, der dem Benutzer vermitteln soll, dass die Tür nur im Notfall zu benutzen ist. Mit Loslassen des Türdrückers verstummt der Voralarm. Wird der Türdrücker jedoch weiterhin gedrückt, löst unwiderruflich der Hauptalarm aus.
GFS Einhand-Türwächter mit Voralarm, gemäß EN 179 DIN und EN 1125, GfS Markenware aus Stahl (Basic)
GFS
EUR 415,31
Der GFS Einhand-Türwächter wird im Gegensatz zum Schwenk-Türwächter nach unten gedrückt. Es wird nur eine Hand zum Herunterdrücken der über dem Türwächter befindlichen Türklinke benötigt. Der Türwächter wird über die bereits enthaltene und auswechselbare 9 Volt Langzeitbatterie betrieben. Soll die Fluchttür im Normalbetrieb absichtlich geöffnet werden, ist dies kein Problem: Mit einem der 3 beiliegenden Schlüssel wird der Mechanismus ausgeschaltet, der Türwächter nach unten geschoben und die Türklinke betätigt. Ist der Türwächter jedoch scharfgeschaltet und wird die Türklinke von Unbefugten genutzt, wird beim Auftreffen der Türklinke auf den Türwächter ein lautes Signal freigesetzt. Dieser Alarm kann nur mit dem passenden Schlüssel deaktiviert werden. Zu dem verschieden schließenden Profihalbzylinderschloss erhalten sie 3 Schlüssel, die nur für Ihren Türwächter gelten und so Missbrauch vorbeugen. Der Markentürwächter ist gemäß EN 179 DIN und EN 1125 zur Sicherung von Flucht-, Brand- und Rettungstüren. Er ist aus Stahl, ist 95 dB laut und die grüne Farbe des GFS-Artikels 990000 entspricht dem RAL-Ton 6029. Inklusive Befestigungsmaterial und Anleitung! Mehr Informationen zum Türwächter und seine Montage finden Sie in unserem Ratgeber Türwächter.
GfS Schwenk-Türwächter 900 000 RZ inkl. 2 Schlü. grün lack. Basis 9 V Batterie - 900 000
GfS
EUR 251,27
Schwenk-Türwächter 900 000 RZ inkl. 2 Schlü. grün lack. Basis 9 V Batterie von GfS, mit der Art-Nr.: 900 000 und der EAN: 4054773002798
GfS Schwenk-Türwächter 920 000 vorgerichtet f. HZ grün lack. Basis 9 V Batterie - 920 000
GfS
EUR 279,27
Schwenk-Türwächter 920 000 vorgerichtet f. HZ grün lack. Basis 9 V Batterie von GfS, mit der Art-Nr.: 920 000 und der EAN: 4054773002804
EH-Türwächter f.Türklinken DIN EN 179 /
GFS
EUR 430,83
mit Einhandbedienung · nach DIN EN 179 · zur Überwachung von Fluchttüren in Rettungswegen · mit eingebautem Profilhalbzylinder · lauter Alarmton 95 dB/1 m · aus Metall (Zinkdruckguss)· grün lackiert (RAL 6029) · 9 V Batterie · 2 Schlüssel · 1 kleines Piktogramm für den Türwächter mit Richtungspfeil, langnachleuchtend · 1 großes Piktogramm für die Tür, langnachleuchtend · mit Befestigungsschrauben · 5 Jahre Herstellergarantie
EH-Türwächter f.Türklinken DIN EN 179 /
GFS
EUR 479,20
mit Einhandbedienung · nach DIN EN 179 · zur Überwachung von Fluchttüren in Rettungswegen · mit eingebautem Profilhalbzylinder · lauter Alarmton 95 dB/1 m · aus Metall (Zinkdruckguss)· grün lackiert (RAL 6029) · 9 V Batterie · 2 Schlüssel · 1 kleines Piktogramm für den Türwächter mit Richtungspfeil, langnachleuchtend · 1 großes Piktogramm für die Tür, langnachleuchtend · mit Befestigungsschrauben · 5 Jahre Herstellergarantie
EH-Türwächter mit Voralarm-Modul für Panikstange, EN 179, langnachleuchtend
Gesellschaft für Sicherheitstechnik
EUR 581,91
GfS EH-Türwächter für Panikstangen mit Voralarm-ModulAusführung: langnachleuchtend Sobald die Panikstange den Voralarm berührt, löst der Türwächter einen akustischen Alarm aus, der dem Benutzer vermitteln soll, dass die Tür nur im Notfall zu benutzen ist. Mit Loslassen der Panikstange verstummt der Voralarm. Wird die Panikstange jedoch weiterhin gedrückt, löst unwiderruflich der Hauptalarm aus.
EH-Türwächter mit Voralarm-Modul für Panikstange, EN 179, grün
Gesellschaft für Sicherheitstechnik
EUR 546,21
GfS EH-Türwächter für Panikstangen mit Voralarm-ModulAusführung: grün Sobald die Panikstange den Voralarm berührt, löst der Türwächter einen akustischen Alarm aus, der dem Benutzer vermitteln soll, dass die Tür nur im Notfall zu benutzen ist. Mit Loslassen der Panikstange verstummt der Voralarm. Wird die Panikstange jedoch weiterhin gedrückt, löst unwiderruflich der Hauptalarm aus.
Türwächter EH mit Voralarm-Modul, Gehäuse langnachleuchtend
Gesellschaft für Sicherheitstechnik
EUR 534,31
GfS EH-Türwächter für Türdrücker mit Voralarm-ModulAusführung: langnachleuchtend Sobald der Türdrücker den Voralarm berührt, löst der Türwächter einen akustischen Alarm aus, der dem Benutzer vermitteln soll, dass die Tür nur im Notfall zu benutzen ist. Mit Loslassen des Türdrückers verstummt der Voralarm. Wird der Türdrücker jedoch weiterhin gedrückt, löst unwiderruflich der Hauptalarm aus.